Suche
Close this search box.

Aktion STADTRADELN – es ist geschafft!

Aktion STADTRADELN steht mit rekordverdächtiger Kilometerzahl in Eppelborn vor dem Abschluss

Ich danke allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die sich in diesem Jahr an der Aktion STADTRADELN in Eppelborn beteiligt haben. Sie alle haben dazu beigetragen, dass unsere Gemeinde sich hoffentlich im saarlandweiten Vergleich weit vorne behaupten kann. Bisher wurden rund 33.200 gefahrene Kilometer für Eppelborn registriert. Das ist gegenüber dem Vorjahr ein sattes Plus von mehr als 8.000 Kilometern. Das Endergebnis wird an diesem Sonntag feststehen. Noch haben alle Akteure die Möglichkeit, ihre geradelten Kilometer nachzutragen. Kräftig in die Pedale getreten hat auch mein Team RADhaus, das im Wettbewerb der Betriebe gegen die Radler von Krämer IT angetreten ist. Auch hier steht das Endergebnis noch aus. Beide Teams haben sich auf alle Fälle sehr gut geschlagen. Vielen Dank sage ich allen, die bei der Aktion STADTRADELN mitgemacht haben. Sie haben mit Ihrem Einsatz aktiv ein Zeichen für unser Klima gesetzt und eine Menge an CO2 eingespart.

Ihr Bürgermeister
Dr. Andreas Feld

 

Ich danke allen, die sich in diesem Jahr an der Aktion STADTRADELN in Eppelborn beteiligt haben. Sie alle haben dazu beigetragen, dass unsere Gemeinde sich sicherlich im saarlandweiten Vergleich vorne behaupten kann. Viel wichtiger als die Kilometerzahl ist aber, dass Sie mit Ihrem Einsatz aktiv ein Zeichen für unser Klima gesetzt haben. Bei STADTRADELN geht es nicht nur um die gefahrenen Kilometer, sondern ganz besonders um die eingesparte Menge an CO2. Lassen Sie uns diesen Schwung mitnehmen in die Sommerferien, die vor der Tür stehen, und erkunden Sie Ihre Heimat doch mal auf dem Fahrrad!“, erklärt Bürgermeister Andreas Feld zum Ende des offiziellen Kampagnen-Zeitraumes.

Die endgültige Zahl der zurückgelegten Kilometer steht aktuelle noch nicht fest. Denn noch bis zum Samstag, 3. Juli 2021, haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Zeit, ihre Kilometer, die sie zwischen dem 6. Juni und 26. Juni 2021 erradelt haben, nachzutragen.

Doch schon jetzt verrät der Blick in die Statistik: In der Gemeinde Eppelborn wurden für den Aktionszeitraum bis jetzt mehr als 33.200 Kilometer von insgesamt 165 Radlerinnen und Radlern registriert. Im vergangenen Jahr kamen 25.000 Kilometer zusammen – somit ist schon jetzt ein deutliches Plus zu verzeichnen.

Als kleines Dankeschön wird es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Jahr eine Urkunde und einen Stoffbeutel geben. Anmeldungen hierzu ab Montag, 5. Juli 2021 unter (06881)89 60 68 6 oder stadtradeln@eppelborn.de – Abholung nach Termin beim Freizeit- und Hallenbetrieb im big Eppel, 2.OG.

Ermittelt werden ebenfalls nach dem 3. Juli 2021 die Gewinnerinnen und Gewinner im Tippspiel um die möglichst genaue Anzahl der gefahrenen Kilometer. Diese werden per Mail benachrichtigt. Im Duell hat sich das Team RADhaus gut gegen die Konkurrenz der Krämer IT Radler geschlagen. Insgesamt haben die beiden Teams mehr als 6.000 Kilometer auf dem Rad zurückgelegt. Stand heute haben die Radler von Krämer IT mit 3.260 Kilometer leicht die Nase vorn – doch noch bleibt es spannend.

Foto: Pixabay

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner