Erdgasausbau in der Gemeinde Eppelborn!

Für viele Bürgerinnen und Bürger in unserer Gemeinde ist das Thema Erdgasausbau wichtig. Daher habe ich die Vertreter der Energis Netzgesellschaft eingeladen und mich über den neuesten Stand in Sachen Erdgas-ausbau im Gemeindegebiet informiert.

Im Gespräch wurde zunächst anschaulich der Ist-Zustand im Gemeindegebiet dargestellt. Aktuell gibt es Erdgasanschlüsse in den Ortsteilen Eppelborn, Bubach-Calmesweiler, Wiesbach und Dirmingen. Nicht erschlossen sind bislang die Ortsteile Habach, Humes, Hierscheid und Macherbach.

Neben dem Ist-Zustand wurde auch grundsätzlich über die Möglichkeiten eines zusätzlichen Ausbaus informiert. Insbesondere wurde die Verwaltungsleitung über die in den einzelnen Ortsteilen benötigte Anschluss-quote informiert, welche im Vorfeld notwendig wäre, damit die Energis Netzgesellschaft in konkrete Planungen für zusätzliche Erschließungsmaßnahmen einsteigen würde. Gleichzeitig erfolgte der Hinweis, dass solche Maßnahmen derzeit nicht kurzfristig umsetzbar sind. Selbst wenn entsprechende Anschlussquoten erreicht würden, wären die entsprechenden Investitionen und Maßnahmen erst mittelfristig in den nächsten drei bis fünf Jahren umsetzbar. Kurzfristiger umsetzbar sind bei entsprechender Nachfrage grundsätzlich sogenannte Verdichtungsmaßnahmen insbesondere in den Ortsteilen Eppelborn, Wiesbach und Bubach-Calmesweiler.

Sollte es zu dem Thema Erdgasausbau weitere Nachfragen oder zusätzlichen Informationsbedarf geben, steht Ihnen unser Fachbereichsleiter Bauen, Wohnen, Umwelt, Wolfgang Becker, unter Tel.: (06881)969-250 gerne zur Verfügung.

 

Ihr Bürgermeister
Dr. Andreas Feld