levoBank zum besten Unternehmen des Saarlandes gewählt

Seit mehr als 125 Jahren ist die levoBank eine feste Größe in der Region. Getreu dem Motto „Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele“ und mit dem Ziel, die Umwelt in der Region nachhaltig zu verändern, rief die levoBank die Kampagne #GRÜNgedacht ins Leben. Im Rahmen dieser außergewöhnlichen und vom Marketingclub Saar ausgezeichneten Kampagne setzte sich die levoBank für die Wiederbelebung des Waldgebietes auf dem Hoxberg bei Lebach ein. In Kooperation mit dem SaarForst und dem Lebacher Revierförster Winfried Fandel wurde eine Fläche von rund 1,5 Hektar aufgeforstet, damit aus dem standortwidrigen Nadelwald in naher Zukunft ein standortgerechter Laubwald werden kann.

Doch damit ist das Engagement der levoBank noch nicht am Ende. Mit ihrem Urban Gardening Projekt stehen allen Bürgerinnen und Bürgern vor der levoBank-Hauptgeschäftsstelle in Lebach ab diesem Frühjahr Nutzbeete zur Verfügung. Hier gilt: nimm Dir nur so viel mit, wie Du brauchst. Und die Stadt Lebach wird grüner!

Auch bei der Förderung von Solarkraft engagiert sich die levoBank schon seit vielen Jahren durch eigene Photovoltaikanlagen, Eigenverbrauch bei der Stromversorgung und Finanzierungslösungen für Kunden.

Im Zuge der Kampagne #GRÜNgedacht siedelte die levoBank an der Filiale in Steinbach zwei Bienenvölker an, die ganzjährig vom Imker Alois Winter betreut werden. Die über 60.000 Arbeitsbienen und zwei Bienenköniginnen stärken nicht nur die Artenvielfalt in der Region, auch der erstmals erzeugte Honig bietet einen Mehrwert.

Auch sind zahlreiche Projekte in der Gemeinde Eppelborn angesiedelt, wie etwa die Unterstützung der kreativen Bastelangebote zum Thema Bienen. Zudem sollen weitere Kooperationen mit den Schulen und Kindertagesstätten in der Gemeinde entstehen. Die Kampagne wird im nächsten Jahr fortgeführt, es gibt bereits die ersten Ideen! Von den Qualitäten dieser authentischen Umweltkampagne ist auch der Marketingclub Saar begeistert. Am 10. November erreichte die levoBank den 1. Platz in der Kategorie „Bestes Unternehmen“ beim Marketing Award Saar 2021, eine Auszeichnung, die alle zwei Jahre vom Marketing Club Saar verliehen wird. Die Begründung der unabhängigen Jury spricht für sich. Anja Persch, Präsidentin des Marketingclub Saar begründet die Entscheidung wie folgt: „Mit dieser Kampagne verfolgt das Unternehmen klar das Ziel, Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Region authentisch mit der Marke zu verknüpfen und in den Fokus aller Aktivitäten zu stellen. Sie nahmen die Herausforderung an, in der Kommunikation und Umsetzung spürbare und beständige Veränderungen in der Region zu schaffen, die die Zielgruppe wahrnimmt und wertschätzt. Sie wollten aktiv anpacken, transparent dokumentieren, Synergien nutzen und allen Menschen vor Ort einen nachhaltigen und sichtbaren Nutzen bieten. Authentizität statt Green-Washing. Umweltschutz geht uns alle an.“

Alle Hintergründe zu den vielfältigen Umweltaktivitäten der levoBank online erleben unter www.lieblingsbank.de/gruen