Baubeginn zum Neubau eines Regenüberlaufbeckens in Wiesbach – Dorfstraße/Valeriusstraße

Die Gemeinde Eppelborn errichtet im Auftrag des Entsorgungsverbands Saar im Bereich der Wiesbachaue zwischen der Dorfstraße und der Valeriusstraße ein neues Regenüberlaufbecken zur Verbesserung der Gewässergüte des Wiesbaches. Insgesamt werden 150 m³ Stauvolumen im Hauptsammlersystem geschaffen.

Das Regenüberlaufbecken speichert im Regenwetterfall das sogenannte Mischwasser (= häusliches Schmutzwasser + Regenwasser) und leitet es nach dem Regenereignis über den Hauptsammler gedrosselt zur Kläranlage in Bubach weiter.

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, den 9. Mai. Die Baustellenzufahrt erfolgt über die Valeriusstraße. In diesem Bereich und der weiterführenden Augustinusstraße wird es zeitweise zu erhöhtem LKW-Verkehr kommen. Die Bauarbeiten werden in Abhängigkeit der Witterung bis Juni 2023 andauern. Insgesamt werden seitens des EVS rund 1,50 Mio. € in das Projekt investiert.