Suche
Close this search box.

Beste Stimmung beim Heroldfest in Habach

In Habach war am vergangenen Wochenende wieder ganz schön was los: Beim jährlichen Heroldfest des Habacher Karnevalsverein auf dem Festplatz am Sportplatz versammelten sich zahlreiche Besucher um gemeinsam zu feiern – und das bei bestem Wetter!

Das Heroldfest startete am Samstag um 15.00 Uhr mit einem spannenden Axtwurf-Turnier. Im Anschluss an die Siegerehrung sorgte die Band „Fireman Sam“ für beste Unterhaltung und die Bar mit Cocktails und Mixgetränken für gute Stimmung.
Mit dem Frühschoppen ging es am Sonntagmorgen nahtlos weiter. Die jüngsten Festgäste durften sich über eine große Hüpfburg freuen, die den ganzen Tag lang für viel Spaß sorgte. Nach dem herzhaften Mittagessen, bestehend aus Schnitzel und Spießbraten, gab es leckeren Kuchen und dazu natürlich Kaffee. Am Sonntagmittag war auch der erste Beigeordnete der Gemeinde, Christian Ney, zu Gast, der in Vertretung für den Bürgermeister das Heroldfest besuchte um die Arbeit des Habacher Karnevalsverein zu würdigen. Ab dem späten Nachmittag sorgten dann die „Heroldsingers“ für beste Stimmung auf dem Festplatz.
Seinen Abschluss fand das Fest am Montagnachmittag mit dem traditionellen Dämmerschoppen.

Toll, was der Verein hier über drei Tage lang auf die Beine gestellt hat. Danke an den Habacher Karnevalsverein und alle Beteiligten!

Veröffentlicht am  8.9.2023
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner