Suche
Close this search box.

Faasend in der Gemeinde

Die Fastnacht in unserer Gemeinde ist in vollem Gange. Die Kappensitzungen unserer Karnevalsvereine laden bereits seit zwei Wochen zum Feiern der närrischen Jahreszeit ein und sorgen allerorts für beste Stimmung.

Nachdem ich bereits an den beiden vergangenen Wochenenden die Sitzungen des Humeser KV , des Habacher KV und des Kolping Karnevalsvereins Dirmingen besucht habe, freue ich mich dieses Wochenende auf die letzten beiden Kappensitzungen für diese Session am Freitag in Eppelborn bei den Eppelbootze und am Samstag in Wiesbach bei „den wilden Elf“.

Ich will mich schon heute bei allen ehrenamtlichen Akteurinnen und Akteuren auf und hinter der Bühne bedanken, die gemeinsam ihrem Publikum so tolle Shows darbieten. In jeder eurer Veranstaltungen steckt ganz viel Herzblut und Liebe fürs Detail. Stark, was unsere Vereine hier jedes Jahr auf die Bühne bringen!

 

Aber nach diesem Wochenende ist nicht Schluss mit Faasend-Treiben – im Gegenteil, denn die Faasend in Eppelborn nimmt kommende Woche erst so richtig Fahrt auf. Starten werden wir ins Faasend-Wochenende mit unserer Veranstaltung im big Eppel. Am Fetten Donnerstag, 8. Februar, sorgen dort ab 19.11 Uhr die Hüttenrocker und DJ Ralf für ordentlich Stimmung – Wer also noch keine Karte hat, sollte sich unbedingt noch eine sichern. In den darauffolgenden Tagen geht’s dann beim Nachtumzug in Macherbach am Freitagabend, dem Sturm auf big Eppel samstagfrüh, dem Faschingsumzug in Wiesbach am Samstagmittag und schließlich beim Umzug in Bubach-Calmesweiler am Sonntag so richtig rund. Natürlich werde auch ich mich an diesen Tagen unter die Narrenschaar mischen und hoffe darauf viele von Ihnen hier und dort zu treffen. Alleh Hopp!

 

Ihr Bürgermeister

Andreas Feld

Veröffentlicht am  02.02.2024
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner