Suche
Close this search box.

Fetter Donnerstag 2023: Preise an unsere Karnevalsvereine vergeben

In der fünften Jahreszeit hatten die Närrinnen und Narren im big Eppel das Zepter fest in der Hand und feierten ausgelassen. Zahlreiche Kappensitzungen haben das närrische Publikum begeistert. Zum großen Fastnachtsfinale am fetten Donnerstag ließ Eppelborn die Halle rocken! DJ Ralf Zitt und die Partyband „Die Hüttenrocker“ sorgten für mächtig Stimmung im big Eppel. Die junge Partyband aus der Pfalz begeisterte mit Toptiteln aus den aktuellen Charts, den ultimativen Feten- und Après Ski-Hits, den besten Rock Songs sowie Klassikern aus allen Musik-Epochen. Mit über 672 Besuchern war die Live-Musik der Gruppe „Die Hüttenrocker“ mit DJ Ralf Zitt bestens besucht. Im Vorfeld dieser Veranstaltung hatten die Karnevalsvereine aus der Gemeinde Eppelborn über 274 Karten verkauft. Die Vereine, denen die meisten Karten im Vorverkauf abgenommen wurden, erhielten von Bürgermeister Andreas Feld einen Zuschuss für ihre Vereinskasse. Die Eppelbootze hatten die meisten Karten verkauft und erhielten von der Autogalerie Saar und Geschäftsführer Peter Hammerschmitt einen Scheck über 500 Euro. Knapp dahinter beim Verkauf waren die Humeser Backowe vom HUKV, die sich über einen Zuschuss von 200 Euro für die Vereinskasse freuten. Unsere Wiesbacher Freunde von den „Wilden Elf“ bekamen ein 50-Liter-Fass Bier für den dritten Platz. Bürgermeister Feld dankte allen Karnevalsvereinen für die tolle Arbeit im kulturellen Bereich und ihr großes Engagement. „Ein großer Dank geht an das engagierte Team unseres Kulturamtes. Ich bin mir sicher: Wir werden 2024 wieder im big Eppel feiern, „Die Hüttenrocker“ und DJ Ralf Zitt sind bereits gebucht“, so der Bürgermeister abschließend.

Veröffentlicht am  21.4.2023
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner