Suche
Close this search box.

Instandsetzungsarbeiten im Park von Schloss Buseck sind abgeschlossen

Im vergangenen Jahr wurde der im Schlosspark Buseck befindliche Stromverteilerschrank sowie Teile der Parkbeleuchtung durch Vandalismus mutwillig zerstört. Gegen die unbekannten Täter wurde Anzeige erstattet. Infolge der Beschädigungen musste die Gemeinde mehr als 10.000 Euro für die Schadensbeseitigung aufbringen.

Mittlerweile sind die Arbeiten abgeschlossen und der Schlosspark kann wieder für Veranstaltungen genutzt werden. Federführend hat Frank König von der Technischen Hausverwaltung die Ausführung der Arbeiten begleitet. Ihm gilt ein besonderer Dank. Bürgermeister Andreas Feld und Ortsvorsteher Werner Michel, der Beigeordnete der Gemeinde Eppelborn, Sebastian Michel, sowie der Stellvertretende Ortsvorsteher Jörg Dresen konnten sich bei einer gemeinsamen Besichtigung von der ordnungsgemäßen Wiederherstellung der beschädigten Anlagenteile überzeugen. Die Stromversorgung und die Beleuchtung des Parks sind jetzt wieder hergestellt. „Wir können uns schon bald wieder auf viele interessante Veranstaltungsbesuche im Park von Schloss Buseck freuen“ verspricht Bürgermeister Andreas Feld.

Veröffentlicht am 25.2.2022
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner