Suche
Close this search box.

Neustart für die Hellbergstuben!

Nach fast 2 Jahren Leerstand freue ich mich, Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir endlich einen neuen Pächter für unsere Hellbergstuben finden konnten. Nach mehreren Gesprächen und intensiver Prüfung der Interessenten freue ich mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass die Hellbergstuben in Kürze unter der Leitung von Sven Birro wieder für Sie geöffnet sein werden.

Der 32-jährige Eppelborner Sven Birro kennt die Küche vor Ort noch in- und auswendig, da er vor einiger Zeit bereits 3 Jahre dort gearbeitet hat. Vielen von Ihnen ist er vielleicht schon als ehemaliger Koch der Hellbergstuben unter Martin Riedel bekannt. Jetzt nach 6 Jahren freut er sich sehr, als sein eigener Chef wieder an seiner alten Wirkungsstätte arbeiten zu können – eine echte Bereicherung für unsere Gemeinde.

Sven Birro plant die Wiedereröffnung der Hellbergstuben für Februar 2024 und es darf sich auf auf eine abwechslungsreiche gutbürgerliche Küche mit saisonalen Gerichten gefreut werden. Auch die Ausrichtung von Feiern und Veranstaltungen in den Hellbergstuben gehört zu seinem künftigen Konzept. Der großzügige Gastraum mit über 80 Sitzplätzen bietet das perfekte Ambiente zum Feiern, Verweilen und Genießen. Die Hellbergstuben sind ein integraler Bestandteil unseres Hellbergbades und gerade ihre Lage macht sie gleichermaßen bei Badegästen, Sportlern in der Hellberghalle und natürlich auch darüber hinaus beliebt. Der Pächter plant außerdem, das wöchentliche Frühstück, das unter Martin Riedl jeden Mittwochmorgen stattfand, wieder aufleben zu lassen. Wir dürfen gespannt sein!

 

Ich wünsche Sven Birro alles Gute und viel Erfolg bei seinem Vorhaben und freue mich darauf, dass die Hellbergstuben endlich wieder ein Ort des Zusammentreffens, des Genießens und des Feierns für die ganze Gemeinde werden.

 

Ihr Bürgermeister
Dr. Andreas Feld

Veröffentlicht am  10.11.2023
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner