Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2013 / III. Quartal / 37. KW / Vollsperrung der Gemeindestraße „Lachwies“ im Gemeindebezirk Dirmingen

Vollsperrung der Gemeindestraße „Lachwies“ im Gemeindebezirk Dirmingen   

Im Zuge dieser Maßnahme wird in dem Teilstück von der Einmündung „Im Loß“ bis zum Anfang der Bebauung der Straßenoberbau entfernt. Anschließend werden die darunter befindlichen instabilen Erdmassen entfernt und durch eine Polsterwand ersetzt. Hierbei werden geeignete Erdmassen lageweise mit einem Geotextil ummantelt und verdichtet.

Nach Abschluss dieser Arbeiten wird die Straße wieder neu hergestellt.

Die Arbeiten werden unter Vollsperrung ausgeführt. Die Bauzeit beträgt ca. 2 Monate.

Die Baukosten betragen rd. 100.000,00 €.

Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit der Baumaßnahme.