Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2014 / Februar / Neujahrskonzert des Musikvereins Wiesbach brillierte vor großem Publikum

Neujahrskonzert des Musikvereins Wiesbach brillierte vor großem Publikum

In Wiesbach fand ein alle Genres zeitgenössischer Musik umfassendes Neujahrskonzert statt, das musikalisch unter seinem Dirigenten Carlo Welker brillierte und die zahlreich erschienen Zuschauer in der ausverkauften Wiesbachhalle begeisterte. Das Jugendorchester mit  seinen Solisten Marius Huppert und Till Barois erhielt genau so viel Applaus wie das große Orchester, das ein weit  gefächertes Repertoire von Augsburger Tafelkonfekt, The Blues Brothers und Nessun Dorma bis hin zu Flashdance und Italo pop Hits spielte. Ann-Kathrin Schwarz und Jasmin Kipper sangen  „The Lion King“ mit hoher musikalischer Professionalität – einfach super. Schirmherr war Ortsvorsteher Klaus Herold, der wie Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset sich über das fantastische Live-Konzert sehr freute. Lena Feld und Jasmin Thom moderierten das Konzert mit jugendlichem Charme, den auch der Vorsitzende des MV Harmonie Wiesbach, Harald Schorr, bei seinen nachdenklichen Redebeiträgen ausstrahlte. Ein rundum gelungener schöner Abend mit vielen musikalischen Stars, die am Ende noch ausgezeichnet wurden!


Neujahrskonzert