Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2015 / 22-kw / Verleihung der Bartholomäus-Koßmann-Medaille in Gold und Silber

Verleihung der Bartholomäus-Koßmann-Medaille in Gold und Silber

Für ihre langjährige engagierte ehrenamtliche Tätigkeit in den kommunalen Gremien Orts- und Gemeinderat wurden Mitte Mai vier Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker von der Bürgermeisterin der Gemeinde Eppelborn im Rahmen eines Empfangs im besonderen Maße geehrt.

Die Bartholomäus-Koßmann-Medaille in Silber erhielten Brigitte Backes und Heinrich Ziegler. Brigitte Backes war 20 Jahre Mitglied im Ortsrat Humes und im Gemeinderat Eppelborn. Heinrich Ziegler war über 21 Jahre aktiv im Ortsrat Habach und im Gemeinderat Eppelborn, 11 Jahre war er stellvertretender Ortsvorsteher in Habach.

Die Bartholomäus-Koßmann-Medaille in Gold erhielten Elfriede Groß und Reinhold Bost. Elfriede Groß war 40 Jahre aktiv im Ortsrat Eppelborn und im Gemeinderat Eppelborn. 15 Jahre war sie stellvertretende Ortsvorsteherin von Eppelborn. Frau Groß gehört zu der Generation von Frauen, die die heute selbstverständliche politische Teilhabe von Frauen auf den Weg gebracht haben.

Reinhold Bost war unglaubliche 54 Jahre aktiv im Gemeinderat, davon 14 Jahre im Gemeinderat der ehemals selbstständigen Gemeinde Eppelborn, also noch  vor der Gebiets- und Verwaltungsreform. Seit dem 20. Mai 1974 gibt es die Großgemeinde Eppelborn mit ihren 8 Ortsteilen und den Gemeinderat und die 8 Ortsräte in der jetzigen kommunalrechtlichen Struktur. Für die Zukunft wünscht die Gemeinde Eppelborn den Geehrten alles Gute, vor allem Gesundheit und viel Lebensfreude.

Koßmann1 Koßmann2