Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2015 / 33-kw / Bürgermeisterin on tour

Bürgermeisterin on  tour

Birgit Müller-Closset besucht das betreute Wohnen Am Alten Kino in Eppelborn

Am Montag, den 10.08., informierte sich Frau Müller-Closset vor Ort über das Wohnprojekt Am Alten Kino. Im Ortszentrum Eppelborns bietet es seit 2007 sowohl körperlich als auch schwerstmehrfach behinderten Menschen die Möglichkeit, entsprechend ihren Voraussetzungen so eigenständig wie möglich zu wohnen.Dafür stellt der Paritätische Wohlfahrtsverband mit seinen Tochtergesellschaften GPS und GFA diesen Menschen insgesamt 13 barrierefreie Wohnungen für Einzelpersonen sowie Wohngemeinschaften bereit.Die Gemeinde Eppelborn kann stolz darauf sein, die Behindertenkonvention aus dem Jahr 2008 so vorbildlich umzusetzen. Diese Konvention, die die gleichen Rechte in allen Lebensbereichen für Personen mit Handicap fordert, betont den Stellenwert eigenständigen Lebens auch für diese Personengruppe. Ebenso für ältere Personen bietet die GFA eine Möglichkeit des betreuten Wohnens in Eppelborn. Die Bürgermeisterin zeigte sich erfreut von den hellen, gemütlichen Räumen. Die Selbstbestimmtheit der Bewohner steht im Vordergrund: so wenig Hilfe wie möglich aber so viel Unterstützung wie nötig. Da sich die Wohnungen in der Ortsmitte befinden, haben die dort Lebenden nicht nur Gelegenheit, einkaufen zu gehen, sondern auch am vielfältigen kulturellen Programm der Gemeinde aktiv teilzunehmen. Frau Müller-Closset begrüßte die Pläne des Verbandes, ab nächstem Jahr auch eine Tagespflege für die Betroffenen anzubieten.

Betr.Wohnen1  Betr.Wohnen2