Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2015 / 37-kw / Besuch der Gemeinde mit syrischen Flüchtlingskindern im Neunkircher Zoo

Besuch der Gemeinde mit syrischen Flüchtlingskindern im Neunkircher Zoo

Am letzten Mittwoch besuchten syrische Flüchtlingskinder zusammen mit Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, dem Ersten Kreisbeigeordneten des Landkreises Neunkirchen, Karlheinz Müller, sowie dem Ortsvorsteher Dirmingens, Manfred Klein, den Zoo in Neunkirchen. Die Jungen und Mädchen, die noch immer vom Krieg traumatisiert sind, verbrachten einen schönen Tag. Sie konnten so für wenige Stunden einmal das Erlebte verdrängen und durften Kinder sein. Am Ende des Tages bedankten sich alle Teilnehmer herzlich. Das Lächeln und Lachen der Kinder war jedoch der schönste Lohn der Organisatoren. Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte.

Zoobesuch1  Zoobesuch2

Zoobesuch3  Zoobesuch4

Zoobesuch5