Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2015 / 51-kw / Wunderschöne Adventsveranstaltung in Bubach-Calmesweiler

Wunderschöne Adventsveranstaltung in Bubach-Calmesweiler

Im Ortsteil Bubach-Calmesweiler fand in diesem Jahr schon zum dritten Mal ein kleiner, aber sehr feiner Weihnachtsmarkt am Stadion am Schloss statt. Die Hoffnung der ausrichtenden Vereine auf viele Besucher wurde mehr als erfüllt. Schirmherr und Ortsvorsteher Werner Michel konnte viele Gäste, auch solche aus der Politik, begrüßen: Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, den Ortsvorsteher von Eppelborn, Berthold Schmitt, den Ortsvorsteher von Wiesbach, Klaus Herold, Ortsvorsteher Reiner Paul aus Hierscheid sowie Peter Dörr, Ortsvorsteher von Habach.
Die Interessengemeinschaft Advent am Stadion um Leiterin Ulla Schwinn zählte zahlreiche Vereine und Institutionen aus Bubach Calmesweiler, die dazu beitrugen, die Veranstaltung zu einem besinnlichen vorweihnachtlichen Erlebnis werden zu lassen. Dazu gehörten die Freiwillige Ganztagsschule Bubach-Calmesweiler, der Förderverein der Kita Wirbelwind Bubach-Calmesweiler, die Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Bubach-Calmesweiler, die Geocachingfreunde Saar und die Jugendgruppe des Sportvereins Bubach-Calmesweiler.
Weihnachtlich dekorierte Holzhäuschen vermittelten gemütliche Stimmung und luden dazu ein, sich das Angebot genauer anzusehen. Die Jugendfeuerwehr hatte neben leckerem Glückwein und Punsch auch kulinarische Köstlichkeiten wie Lebkuchen, Crèpes, Würstchen, Pizza und Flammkuchen im Gepäck. Zu der breit gefächerten Auswahl der anderen Beteiligten zählten unter anderem selbst gefertigte Weihnachtsartikel, feine selbst hergestellte Lebkuchen, Kuchen, Plätzchen und auch der Weihnachtsstollen durfte nicht fehlen. Die Kinder freuten sich über die Gelegenheit, wie in früheren Zeiten ihre Stockbrote am Feuer selbst zu backen.
Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset bezeichnete den Advent am Stadion als eines der vielen positiven Beispiele freiwilligen Engagements in der Gemeinde Eppelborn. Der Einsatz jedes Einzelnen trägt erheblich dazu bei, ein Gefühl von Heimat für alle zu schaffen. Wir freuen uns bereits auf eine neue Ausgabe dieses Weihnachtsmarktes im nächsten Jahr.

AdventamSportplatz_B1.jpg

AdventamSportplatz_B2.jpg

AdventamSportplatz_B3.jpg

AdventamSportplatz_B4.jpg