Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2017 / 43. KW / Familienabend im Löschbezirk Hierscheid verdeutlicht wichtige Arbeit der Feuerwehrleute

Familienabend im Löschbezirk Hierscheid verdeutlicht wichtige Arbeit der Feuerwehrleute

 

Am 14.10. richtete der Löschbezirk Hierscheid um Löschbezirksführer Bruno Paul seinen beliebten Familienabend aus. Im Gasthaus „Villa Bellini“ in Humes kamen alle zu einem abwechslungsreichen Abend zusammen. Die Löschbezirksführung konnte u.a. den Beigeordneten Werner Michel in Vertretung von Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset begrüßen, sowie den Wehrführer, Klaus Theis, den Ortsvorsteher von Hierscheid, Rainer Paul und den Ehrenlöschbezirksführer, Franz Josef Krämer. Zwei Feuerwehrkameraden wurden im Rahmen des geselligen Abends befördert. Stefan Dörr und der stellvertretende Löschbezirksführer Simon Paulini stiegen zum Oberlöschmeister auf. Seit dem 01. Januar 2017 waren die Mitglieder des Löschbezirks in 27 Einsätzen für die Menschen in der Gemeinde Eppelborn unterwegs. Die geplante Anschaffung eines Einsatzleitfahrzeuges wird die Arbeiten der Feuerwehr für die Bürger zukünftig weiter unterstützen.

Der Beigeordnete Werner Michel würdigte die wichtige Arbeit der Feuerwehrleute. Sie setzen sich uneigennützig für die Sicherheit in der Gemeinde Eppelborn ein. Dafür gebührt ihnen herzlicher Dank.

2 Bilder: Bildquelle beider Bilder: Löschbezirk Hierscheid