Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2017 / KW 38 / Kindertagesstätte Pusteblume feierlich eröffnet!

Kindertagesstätte Pusteblume feierlich eröffnet!

Saarbrücker Zeitung berichtet vom „Traumhaus für Kinder“

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit! Die neue Kita Pusteblume wurde feierlich eröffnet. Die Freude bei den Kindern war groß und so sangen sie kurz nach der Eröffnung gemeinsam mit ihren ErzieherInnen das Lied „Wir singen vor Freude“!

Passender konnte die Eröffnungsfeier nicht begonnen werden.

Vor den Augen von Bildungsminister Ulrich Commerçon, Landrat Sören Meng, Gemeinderats- und Ortsratsmitgliedern und einer Vielzahl weiterer Ehrengäste hatten zuvor die Grundschulkinder ein Willkommenslied und ein Willkommensgeschenk für die Kindergartenkinder präsentiert.

Schon jetzt lässt sich erahnen welch tolle Möglichkeiten die Kooperation von Kindertagesstätte, Freiwilliger Ganztagsschule und Grundschule in unmittelbarer räumlicher Verbindung mit sich bringt. Grenzen zwischen Konfessionen und Kindergarten und Schule werden mit der neuen Einrichtung überwunden.
Seit 1. August sind die Kindergartenkinder bereits in den neuen Räumlichkeiten zu Hause. Mittlerweile sind fast alle Arbeiten abgeschlossen, so dass die Saarbrücker Zeitung von einem „Traumhaus für die Kinder“ titelte. In behindertengerechten naturnah gestalteten Räumen fühlen sich die Kindergartenkinder sichtlich wohl. Und auch die Grundschulkinder (insbesondere die Kinder, die die Freiwillige Ganztagsschule unter Trägerschaft der IdeeOn besuchen) können mit den neuen Toilettenanlagen, dem gemeinsamen Speiseraum und Bewegungsraum einige Vorzüge der Baumaßnahme genießen.

Alle Besucher teilten diesen positiven Eindruck. Die Einrichtung in ihrer naturnahen Gestaltung ist absolut gelungen und eine Vorzeigeprojekt für den Ortsteil Dirmingen und die Gesamtgemeinde.

Dass die Bauzeit eingehalten wurde und der vom Gemeinderat gesetzte Kostenrahmen von 1.575.000,- € für den Kindergarten und weiteren 438.000,- € für die Verbesserung der Situation der Grundschule und insbesondere der Freiwilligen Ganztagsschule eingehalten werden kann, unterstreicht das gelungene Projekt.
An dieser Stelle auch ein Lob und Dankeschön an den Eppelborner Architekten Jörg Kühn mit seinem Team, der für den gut organisierten Bauablauf und die tollen Pläne verantwortlich war.

Dies sah auch der Bildungsminister so, der mit einer Förderung in Höhe von max. 448.200,- € aus dem Bundesprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung 2015-2018“ (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) den Ersatzneubau erst ermöglichte. Auch der Landkreis Neunkirchen hat einen Zuschuss von max. 462.900,- € zugesagt, so dass der Eigenanteil der Gemeinde Eppelborn erheblich reduziert werden konnte.

Dies alles nahmen die Kindertagesstätte Pusteblume, die Freiwillige Ganztagsschule Dirmingen, der Schulförderverein Dirmingen und die Freiwillige Feuerwehr LBZ Dirmingen zum Anlass ein großes Fest zu organisieren. Herzlichen Dank an alle Eltern und Freiwillige, die es ermöglicht haben, dass bis in die späten Nachmittagsstunden kräftig gefeiert wurde!
EroefnnungKitaDi_B1 (Large).jpg

EroefnnungKitaDi_B2 (Large).jpg

EroefnnungKitaDi_B5 (Large).jpg

EroefnnungKitaDi_B6 (Large).jpg

EroefnnungKitaDi_B8 (Large).jpg

EroefnnungKitaDi_B9 (Large).jpg

EroefnnungKitaDi_B11 (Large).jpg