Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 43 / Bühne frei unn gudd gelacht: Theaterabend macht gute Laune

Bühne frei unn gudd gelacht: Theaterabend macht gute Laune

Die kfd (katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) St. Augustinus Wiesbach hatte zum vergangenen Sonntag erneut zum Theaterabend in die Wiesbachhalle eingeladen. Unter dem Motto: „Bühne frei unn gudd gelacht - kfd.Macht.Theater“ standen zahlreiche Sketche auf dem Programm. Im „feinen Lokal“ ging es gar nicht fein zu, da die Kellnerin nicht auf Hygiene achtete. Der Kunde des „Hutladens“ ging schließlich ohne Hut nach Hause. In „das Beinkleid“ spielte eine getragene Unterhose, die umgetauscht werden sollte, die Titelrolle. Beim „Zahltag“ war die Euroeinführung Thema. Um lustige Verwicklungen, wenn man zum Vorstellungsgespräch muss und keine Hose hat, ging es in „die Hose“. Als „Überraschung“ traten die Schauspielerinnen als Chor der Nonnen von St. Vincent aus dem Film „Sister Act“ auf. Die Lachmuskeln des Publikums wurden den ganzen Abend über strapaziert. Die Veranstaltung kam sehr gut an; sie war fast vollständig ausverkauft. Faire und regionale Produkte spielten eine wichtige Rolle. Der Wein stammte aus fairem Handel und die anderen Getränke sowie die Brezeln kamen aus der Region. Die Blumen waren bei Wiesbacher Blumenläden eingekauft worden.

Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorsteher Stefan Löw zeigten sich begeistert von der schauspielerischen Leistung und dem Engagement der Akteurinnen. Sie bedanken sich bei allen, die viel Mühe und Arbeit investiert haben, um den Abend zu einem vollen Erfolg werden zu lassen.
43_TheaterabendKfdWiesbach_B1.jpg

43_TheaterabendKfdWiesbach_B2.jpg

43_TheaterabendKfdWiesbach_B3.jpg

43_TheaterabendKfdWiesbach_B4.jpg

43_TheaterabendKfdWiesbach_B5.jpg

43_TheaterabendKfdWiesbach_B6.jpg
Fotos: Gemeinde Eppelborn