Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 44 / Vorhang auf für den Kinderzirkus Wirbelwind Eddi Zauberfinger und viele Attraktionen in der voll besetzten Zirkusarena big Eppel

Vorhang auf für den Kinderzirkus Wirbelwind
Eddi Zauberfinger und viele Attraktionen in der voll besetzten Zirkusarena big Eppel


Mit zahlreichen Attraktionen verwandelte die Vorsitzende des Fördervereins der Kindertagesstätte Wirbelwind Bubach-Calmesweiler, Corinna Schuh gemeinsam mit ihrem Team am vergangenen Sonntag den big Eppel in eine Zirkusarena. Rund 700 Besucher waren in den bis zum letzten Platz besetzten big Eppel geströmt, um mit den Kindern einen erlebnisreichen Zirkusnachmittag zu verbringen.
Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, die gleichzeitig Schirmherrin der Veranstaltung war, eröffnete gemeinsam mit Corinna Schuh das Kinderfest und gab die Manege frei für jede Menge Tanz, Akrobatik und Musik.

Beim Auftritt von Eddi Zauberfinger konnten die Kinder nach Herzenslust mitsingen und tanzen. In der Turn-Manege des Turnvereins Eppelborn konnten die Kinder ihre Fähigkeiten an verschiedenen Geräten testen. Beim Zumba übte Pasqualina König, alias Pasco mit den Jungs und Mädels coole Tanz- und Fitnessschritte ein, die für reichlich Action sorgte. Beim Luftballonclown oder beim Hau-den-Lukas konnten die jungen Artisten ihre Kräfte testen und wer etwas Glück hatte, konnte bei der Tombola einen von rund 850 Preisen abstauben. Als Hauptpreis winkte eine Ballonfahrt aber auch attraktive Tickets für verschiedene Freizeitparks in der Region, Eintrittskarten für den Zoo oder Kinokarten und zahlreiche Sachpreise warteten auf die Glückspilze. Für alle, die es ein wenig ruhiger mochten, gab es Bastel- und Malangebote oder man konnte sich passend zum Zirkusmotto schminken lassen.

Zur Stärkung hatte der Förderverein der Kindertagesstätte eigens für den Kinderzirkus Wirbelwind kindgerechte Cocktails aber auch Crêpes, Pizza, Popcorn, leckeren Kuchen und vieles mehr vorbereitet.

Der Erlös der Veranstaltung kommt der Kindertagesstätte Wirbelwind in Bubach-Calmesweiler zugute. Die Sparda Bank Südwest überbrachte bei dieser Gelegenheit eine Spende in Höhe von 2.000 €.

Bürgermeisterin und Schirmherrin Birgit Müller-Closset, die Leiterin des Kindergartens Heike Deutscher sowie die Vorsitzende des Fördervereins, Corinna Schuh freuten sich über die vielfältige Unterstützung bei der Planung und Umsetzung des Kinderzirkus. Ohne die Unterstützung durch die zahlreichen Sponsoren und freiwilligen Helfern wäre der Kinderzirkus nicht durchzuführen. Sie dankten allen Akteuren und Helfern für ihren tollen Einsatz. Gemeinsam zauberten sie für die Kinder einen besonderen und unvergesslichen Nachmittag.
44_Kinderzirkus_B1.jpg

44_Kinderzirkus_B2.jpg

44_Kinderzirkus_B3.jpg

44_Kinderzirkus_B4.jpg

44_Kinderzirkus_B5.jpg

44_Kinderzirkus_B6.jpg

44_Kinderzirkus_B7 (Large).jpg

44_Kinderzirkus_B8 (Large).jpg
Fotos: Gemeinde Eppelborn