Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 46 / Sittich , Kanarienvogel, Distelfink, Dompfaff, Grünfink und Co. - ein buntes Trällern, Pfeifen und Geflatter erfüllte das Gasthaus Bohlen

Sittich , Kanarienvogel, Distelfink, Dompfaff, Grünfink und Co. - ein buntes Trällern, Pfeifen und Geflatter erfüllte das Gasthaus Bohlen

Zwei Tage lang präsentierte der Vogelzucht- und Schutzverein Eppelborn e.V. im Vereinslokal Gasthaus Bohlen in Calmesweiler seine Zuchterfolge aus dem Zuchtjahr 2018 und stand für Fragen rund um die Vogelhaltung und -pflege zur Verfügung. Etwa 400 Vögel konnten bewundert werden. Auf der Bühne waren große Volieren mit gezüchteten Waldvögeln, Distelfinken, Dompfaffen und Grünfinken ausgestellt. Auch ein kleines Gehege mit Seidenhühner-Küken gab es besonders für die kleinen Besucher zu bestaunen. 200 Vögel von Vereinsmitgliedern wurden in den Kategorien Wellensittiche, Exoten, Groß-Sittiche (Papageien) und Kanarienvögel bei der Vogelschau mit guten Ergebnissen bewertet. Neben Kaffee und selbstgebackenem Kuchen hatte der Verein wieder eine große Tombola organisiert.

Der erste Vorsitzende Kurt Backes war sehr erfreut über den großen Zuspruch der Gäste, die kamen, um sich die sehenswerte und abwechslungsreiche Ausstellung anzuschauen. Es kam auch viel Fachpublikum, teilweise auch aus Luxemburg, um sich über die Zuchtergebnisse des Vereins zu informieren und um ihre Züchtungen durch den einen oder anderen Neuerwerb zu erweitern. Auch Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorsteher Berthold Schmitt besuchten die Ausstellung mit ihren bunt gefiederten Exemplaren. Neben Vogelzucht beschäftigt sich der Verein auch mit Naturschutz und würde sich sehr über weiteren Neuzugang freuen, erläuterte Kurt Backes. Jedes Jahr stellt der Verein beispielsweise Nistkästen für Vogelarten auf, deren Bestand gefährdet ist.

Die Verwaltungschefin lobte die hervorragend organisierte Ausstellung und dankte allen Helferinnen und Helfern für ihre Mithilfe und auch den köstlichen selbst gebackenen Kuchen, der am Sonntag komplett ausverkauft war.
46_Vogelausstellung B01.jpg

46_Vogelausstellung B02.jpg

46_Vogelausstellung B03.jpg

46_Vogelausstellung B04.jpg

46_Vogelausstellung B05.jpg