Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2018 / KW 51 / Geplante Vollsperrung der B 10/L 112 im Bereich des Autobahnbauwerks vom 12.01.2019 bis 26.01.2019

Vorankündigung des Landesbetriebs für Straßenbau:

Geplante Vollsperrung der B 10/L 112 im Bereich des Autobahnbauwerks vom 12.01.2019 bis 26.01.2019 WIRD VERSCHOBEN!

Ab dem 12.01.2019 war vom Landesbetrieb für Straßenbau der Abbau des vorhandenen Traggerüstes, sowie Ausschalarbeiten am Überbau der Illtalbrücke BW 334, bei Eppelborn geplant. Hierzu wird der LfS die B 10/L 112 im Bereich des Autobahnbauwerks ab dem 12.01.2019 voll sperren.
Die Sperrung wird auf noch bekannt zu gebende Zeitreum verschoben.
Von der Sperrung sind die Autobahnauffahrt aus Richtung Dirmingen in Richtung Trier und aus Richtung Eppelborn in Richtung Saarbrücken nicht betroffen.

Der Landesbetrieb für Straßenbau hat mitgeteilt, dass der für den 08.01.2019 geplante Betonagetermin verschoben werden muss.
Dies hat zur Folge, dass das Gerüst im Bereich der B10/L112 nicht wie geplant ab der KW3/2019 rückgebaut werden kann und somit die geplante Vollsperrung der B10/L112 verschoben werden muss.

Der Landesbetrieb für Straßenbau wird über die weiteren Planungen informieren.