Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / Kommunalwahlen 2019 / Amtlich festgestelltes Gemeinderatswahlergebnis

Öffentliche Bekanntmachung des amtlich festgestellten Gemeinderatswahlergebnisses

 

Auf Grund des § 45 Kommunalwahlgesetz (KWG) i.V.m. § 58 Kommunalwahlordnung (KWO) wird hiermit das amtlich festgelegte Ergebnis der Gemeinderatswahl in der Gemeinde Eppelborn vom 26.05.2019 bekannt gegeben:

Wahlberechtigte                  14.188

Wähler                               10.380

Ungültige Stimmen                  195

Gültige Stimmen                10.185

 

Von diesen gültigen Stimmen entfielen auf die einzelnen Wahlvorschläge

1          CDU               5.227  =          51,3 %

2          SPD               2.989  =          29,3 %

4          AfD                    718  =           7,0 %

5          GRÜNE             871  =           8,6 %

6          FDP                   380  =           3,7 %

Die Sitzverteilung im Gemeinderat gestaltet sich daher wie folgt:

1          CDU               18 Sitze

2          SPD               10 Sitze

4          AfD                  2 Sitze

5          GRÜNE            2 Sitze

6          FDP                  1 Sitz

Die Wahlvorschläge der CDU und SPD enthalten neben der Gebietsliste auch Bereichslisten. Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen sind 2/3 der zugefallenen Sitze diesen Parteien auf die Wahlbereiche zu verteilen. Von den 33 Sitzen des Gemeinderates der Gemeinde Eppelborn entfallen daher

a)           auf die Bereichslisten

1          CDU               =          12 Sitze

2          SPD               =            7 Sitze

Summe:                    =          19 Sitze.

Die Sitze über die Bereichslisten verteilen sich wie folgt:

Wahlbereiche

CDU

SPD

Wahlbereich I

Bubach-Calmesweiler/Macherbach

3 Sitze

0 Sitze

Wahlbereich II

Dirmingen

1 Sitz

2 Sitze

Wahlbereich III

Eppelborn/Habach

5 Sitze

1 Sitz

Wahlbereich IV

Humes/Hierscheid

1 Sitz

2 Sitze

Wahlbereich V

Wiesbach

2 Sitze

2 Sitze

b)           auf die Gebietsliste

1          CDU               =          6 Sitze

2          SPD               =          3 Sitze

Summe:                    =          9 Sitze.

Die Wahlvorschläge der AfD, GRÜNE und der FDP enthalten keine Bereichslisten. Die diesen Wahlvorschlägen zugefallenen Sitze wurden der jeweiligen Gebietsliste zugeteilt. Die Sitzverteilung ergibt sich wie folgt:

            4          AfD                =  2 Sitze

            5          GRÜNE         =  2 Sitze

            6          FDP              =  1 Sitz

Summe:                                =  5 Sitze

 

Auf Grund des Wahlergebnisses vom 26.05.2019 wurden folgende Personen in den Gemeinderat gewählt:

Lfd. Nr.

Familienname,Vorname

1

Dr. Feld, Andreas

2

Groß, Isabelle

3

Theobald, Alwin

4

Bollow, Carolin

5

Resch,Christoph

6

König, Franz Josef

7

Michel, Sebastian

8

Koster, Karsten

9

Brill, Andreas

10

Bost,Thomas

11

Ney, Christian

12

Drescher, Margit

13

Schäfer, Johannes

14

Hesedenz, Alessa

15

Schmitt, Berthold

16

Barrois, Karl

17

Bost, Adrian

18

Monz-Schwarz, Edith

19

König, Marco

20

Polotzek, Michael

21

Dörr, Jörg Peter

22

Klein, Manfred

23

Klein, Frank

24

Huwig, Sabine

25

Kuhn, Edgar

26

Ziegler, Uwe

27

Löw, Stefan

28

Junker, Dietmar

29

Groß, Peter Josef

30

Wolf, Michaela

31

Bastuck, Raffael

32

Meiser, Matthias

33

Willems, Roland

 

Eppelborn, den 14.06.2019

DER GEMEINDEWAHLLEITER

Leo PETER

Gemeinde-Oberamtsrat