Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 13 / Gemeinde Eppelborn unterstützt Vereinsarbeit des Prümburger Bürgerclubs

Gemeinde Eppelborn unterstützt Vereinsarbeit des Prümburger Bürgerclubs


Seit mehr als 50 Jahren ist der Prümburger Bürgerclub ein wichtiger Bestandteil des Vereinslebens in der Gemeinde Eppelborn und inzwischen ein Aushängeschild für Jung und Alt geworden. Viele Feste werden zusammen gefeiert: die Hexennacht, die Wallfahrt an die Wallenborn-Kapelle, der Ferkelumzug an der Pfingstkirmes, das Gartenfest, eine Weihnachtsfeier und noch vieles mehr. Darüber spendet der Verein stets einen Teilerlös aus seinen Veranstaltungen für soziale Zwecke.

Für die Veranstaltung der Feste müssen mehrere Zelte eingelagert werden, für die kurzfristig eine neue Bleibe gefunden werden musste. Die Herrichtung des neuen Raumes und die damit verbundenen Kosten haben die finanziellen Mittel des Vereins bei Weitem überstiegen.

Gerne ist Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset der Bitte des Vereins auf finanzielle Unterstützung nachgekommen und hat den Bau einer Garage für die Vereinsarbeit mit einem Betrag von 500 € aus ihren Verfügungsmitteln unterstützt. Beim Besuch im Rathaus überreichte die Bürgermeisterin einen symbolischen Scheck an den Vorsitzenden des Vereins, Helmut Dörr und betonte dabei das nachbarschaftliche und soziale Engagement sowie den Zusammenhalt des Prümburger Bürgerclubs.

13_UnterstuetzungPruemburgerBuergerclub_Foto.jpg
Foto:
Gemeinde Eppelborn