Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 20 / Eppelborn erhält einen Gutschein aus dem Wifi4EU-Programm!

Eppelborn erhält einen Gutschein aus dem Wifi4EU-Programm!

Das Bundesbreitband-Büro hat die Gewinner des zweiten Aufrufs von Wifi4EU bekannt gegeben. Aus dem Saarland erhält die Gemeinde Eppelborn neben weiteren Kommunen  einen Gutschein für das WifiEU-Förderprogramm zur Installation von WLAN-Hotspotnetzen in der Gemeinde.

Laut Bundesbreitbandbüro reichten auch bei diesem Aufruf die Kommunen wieder sehr schnell ihre Anträge ein. Mehr als 10.000 Gemeinden hatten sich um die 3.400 Fördergutscheine beworben. Knapp 98 Prozent der verfügbaren Gutscheine wurden in den ersten 60 Sekunden nach dem Start des Windhundverfahrens erfolgreich Anträge gestellt. Dazu gehörte auch die Gemeinde Eppelborn.

Mit den Fördermitteln (15.000 € je Kommune) soll gemäß Richtlinien der EU an wichtigen Orten des öffentlichen Lebens, auf Plätzen, in Bibliotheken und öffentlichen Gebäuden, durch WiFi4EU ein kostenloser Zugang zum Internet ermöglicht werden. Die Maßnahmen sollen mit einem bei Wifi4EU registrierten Unternehmen innerhalb von 18 Monaten umgesetzt werden.

Der Gemeinderat der Gemeinde Eppelborn hatte Ende 2017 beschlossen, dass sich die Gemeinde Eppelborn an diesem EU-weiten Förderprogramm beteiligt. Das Antragsverfahren hat sich seitens der EU über mehr als ein Jahr hingezogen.