Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 21 / Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 Nur wer wählt bestimmt mit!

21_KommentarBuergermeisterin_Foto.jpgDie Bürgermeisterin informiert:

Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019
Nur wer wählt bestimmt mit!

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag, dem 26. Mai 2019, finden die Europawahl sowie die Wahl der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters und die Kommunalwahlen für den Kreistag, den Gemeinderat Eppelborn sowie die 8 Ortsräte in der Gemeinde Eppelborn statt.

Von den rd. 16.950 Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Eppelborn sind rd. 14.200 wahlberechtigt. Diese haben die Möglichkeit, Ihr Wahlrecht am Sonntag in ihrem Wahlbezirk auszuüben oder noch bis Freitag, den 24.05.2019 um 18.00 Uhr im Rathaus zu wählen, bzw. Briefwahl zu beantragen. Bisher haben bereits 3.000 Bürgerinnen und Bürger Ihre Stimme abgegeben und per Briefwahl gewählt. In Krankheitsfällen kann auch noch am Wahlsonntag bis 15.00 Uhr im Rathaus Briefwahl beantragt werden, wobei hierzu ein ärztlicher Nachweis sowie eine Vollmacht des Wahlberechtigten vorgelegt werden muss.

Mit diesen Wahlen wird entschieden, wer in den nächsten 5 Jahren im Auftrag der Bürgerinnen und Bürger die Verantwortung für die Weiterentwicklung der Ortsteile, der Gemeinde Eppelborn, des Landkreises Neunkirchen und Europas übernimmt. Jeder Wahlberechtigte kann mit der Wahrnehmung seiner Wahlrechte die Zukunft Europas und die Zukunft vor Ort in der eigenen Gemeinde mit beeinflussen. Eine hohe Wahlbeteiligung stärkt neben den kommunalen Gremien auch das Parlament in Straßburg und bedeutet ein Ja zu Europa, zum europäischen Gemeinschaftsgedanken und zur Demokratie.

Das Wahlrecht ist eines der grundlegenden staatsbürgerlichen Rechte. Machen Sie davon Gebrauch. Gehen Sie also zur Wahl und bestimmen Sie unsere Zukunft mit. Sie setzen damit ein Zeichen für eine lebendige Demokratie, für die jeder bereit sein sollte, ein paar Minuten für die Wahlhandlung aufzuwenden. Nur wer wählt bestimmt mit!

Ich hoffe auf eine hohe Wahlbeteiligung und danke jedem Einzelnen jetzt schon für seine Teilnahme. Ebenso gilt mein Dank allen denjenigen, die an diesem Tag als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer mithelfen.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.


Ihre Bürgermeisterin
Birgit Müller-Closset