Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2019 / KW 50 / 6. Adventsmarkt am Stadion am Schloss in Bubach-Calmesweiler

6. Adventsmarkt am Stadion am Schloss in Bubach-Calmesweiler

In heimeliger Atmosphäre des familiären Weihnachtsdorfes am Sportplatz von Bubach-Calmesweiler mit seinen Holzbuden, Lichtern und Dekorationen fühlten sich viele Besucher gleich sehr wohl. Das Besondere dieses Weihnachtsmarkes macht auch das Miteinander der Generationen aus. Denn hier wurde schon die Jugend aktiv in die Weihnachtsmarktaktivitäten mit eingebunden. Als Belohnung für ihre Arbeit erhalten die Jugendabteilungen ihrer Vereine den Reinerlös des Weihnachtsmarktes.
Am Stand der Jugendwehr waren sie für Pizza und Flammkuchen zuständig. Beim Förderverein der Kita Wirbelwind hatten die Eltern fleißig Plätzchen und Zimtwaffeln gebacken und die Erzieherinnen hatten wunderschöne leuchtende Engel angefertigt, die schnell ihre Liebhaber gefunden haben. An der Feuerstelle wurde von Oliver Müller Stockbrot gebacken und viele Kinder freuten sich auf die Ankunft des heiligen Nikolaus, der auch für sie seine wunderbaren Gaben ausschüttete. Auch die betreuende Ganztagsschule, der Sportverein sowie der Musikverein Bubach-Calmesweiler hatten zum Gelingen des Adventsmarktes maßgebend mit beigetragen.
Vor sieben Jahren hatte Ulla Schwinn mit der Interessensgemeinschaft „Advent am Sportplatz“ und mit Unterstützung von Ortsvorsteher Werner Michel die Weihnachtsmarkttradition in Bubach-Calmesweiler wieder aufleben zu lassen. Der Adventsmarkt am Sportplatz knüpft damit an die Weihnachtsmärkte des Gewerbevereins an, die bis zum Jahr 2013 im Park von Schloss Buseck stattfanden. Im vergangenen Jahr musste der Markt wegen eines Sturms leider ausfallen. Erstmals fand er in diesem Jahr an einem Samstag statt und war auch diesmal ein voller Erfolg.
Ortsvorsteher Werner Michel zeigte sich als Schirmherr des Adventsmarktes sehr zufrieden und freut sich, dass sehr viele Menschen vom Besuch auf dem Adventsmarkt am Stadion in Bubach-Calmesweiler begeistert waren. Auch unser Bürgermeister Andreas Feld dankte allen, die durch ihre Mitarbeit oder ihren Besuch den Adventsmarkt unterstützten.


Fotos:
Gemeinde Eppelborn