Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 05 / Viele geleistete ehrenamtliche Stunden zum Gemeinwohl - Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler zog Bilanz an der Jahreshaupt-versammlung

Viele geleistete ehrenamtliche Stunden zum Gemeinwohl
Der Löschbezirk Bubach-Calmesweiler zog Bilanz an der Jahreshaupt-versammlung

Rund 5.050 ehrenamtliche Stunden leisteten die Kameradinnen und Kameraden des Löschbezirkes Bubach-Calmesweiler im Berichtsjahr 2019 für das Wohl der Allgemeinheit. Dazu kommen noch die erbrachten Stunden des Bereiches Atemschutz, Jugendwehr und Absturzsicherung. Diese Zahlen präsentierte Löschbezirksführer Frank Bonner bei der Jahreshauptversammlung des Löschbezirkes Bubach-Calmesweiler am vergangenen Wochenende im Gerätehaus. Neben den Kameradinnen und Kameraden der aktiven, Alters- und Jugendfeuerwehr konnte Frank Bonner den Beigeordneten der Gemeinde Eppelborn, Sebastian Michel als Vertreter des Bürgermeisters, den Ortsvorsteher Werner Michel, den Brandinspekteur Michael Sieslack sowie den Wehrführer Andreas Groß begrüßen. Neben 84 Einsätzen im Jahr 2019 wurden auch 25 Übungen, Unterrichte und Fortbildungen durchgeführt. Ebenso unterstützte der LBZ Bubach-Calmesweiler zahlreiche Veranstaltungen von Kirche und Vereinen. Im Juli wurde das 100-jährige Jubiläum zusammen mit 50 Jahre Jugendfeuerwehr im Rahmen der Tage der offenen Tür gefeiert. Nach der Sanierung des Daches des Gerätehauses wurden umfangreiche Arbeiten an der Elektroinstallation und am Funkraum durchgeführt. Das Gerätehaus erhielt einen neuen Anstrich. Ebenso wurden die Tore der Fahrzeughalle neu lackiert. Diese Arbeiten wurden teilweise von Firmen durchgeführt, die Kameradinnen und Kameraden unterstützten aber in vielfältiger Weise. Auch dem Förderkreis dankte der Löschbezirksführer für deren Unterstützung. So konnte im Mai die neu errichtete Fahrzeuggarage eingeweiht und in Dienst gestellt werden. Ebenso bedankte sich Löschbezirksführer Frank Bonner bei der Verwaltung und der Wehrführung für deren Unterstützung. „Er sei stolz, einem solchen Löschbezirk als Löschbezirksführer vorzustehen“ so Bonner. Im Rahmen der Versammlung wurde Werner Spaniol für seine 50jährige Mitgliedschaft im Löschbezirk Bubach-Calmesweiler mit einer Urkunde geehrt.
05_JahreshauptversammlungLBZBuCA_Foto1.jpg

05_JahreshauptversammlungLBZBuCA_Foto2.jpg



Fotos:
Gemeinde Eppelborn