Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 11 / Unser Bürgermeister Andreas Feld informiert:

Unser Bürgermeister Andreas Feld informiert:


Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

heute wird die Bundesregierung weitere Maßnahmen im Kampf gegen die Ausbreitung des Corona-Virus beschließen. Die saarländische Landesregierung, der Landkreis und alle politisch Verantwortlichen in der Gemeinde Eppelborn ziehen hier gemeinsam an einem Strang.
Über folgende Punkte möchte ich Sie informieren:

- Notbetreuung in den Kindergärten und Schulen
Wir haben es geschafft, dass die Notbetreuung in den Kindergärten und Schulen morgen, am 17. März 2020, planmäßig beginnen kann. Die Eltern wurden von den Kindergartenleitungen bzw. der Gemeindeverwaltung informiert. Wir konnten dem Bedarf gerecht werden, weisen aber darauf hin, dass die Betreuung von den Vorgaben der Landesregierung abhängt.
Bitte denken Sie daran: Sollten Sie, ein Familienmitglied oder das Kind Krankheitssymptome zeigen, bringen Sie das Kind zum Schutz der übrigen Kinder, vor allem aber auch des Personals NICHT in die Notbetreuung.

- Schließung sämtlicher Spielplätze
Alle gemeindeeigenen Spielplätze sind ab heute bis auf weiteres gesperrt und dürfen nicht benutzt werden.

- Schließung des Wertstoff- und Entsorgungshofes in Lebach
Die Stadt Lebach hat uns heute mitgeteilt, dass der Wertstoff- und Entsorgungshof in Lebach ab dem 17.03.2020 für vorerst zwei Wochen geschlossen ist.

- Unterstützung beim Einkaufen von Lebensmitteln
Durch private Initiativen wird für Risikogruppen und ältere Menschen Unterstützung beim Einkaufen angeboten. Gemeindeweit wird dies von der Jungen Union angeboten (Kontakt: Telefon 0151-40424849, eMail: jueppelborn@web.de), für den Ortsteil Hierscheid von der SPD und Ortsvorsteher Marco König (Kontakt: 06881-896556; Handy: 0152-21823307). Über diese Angebote werde ich Sie weiter informieren.

- Info-Nummern für Rückfragen
Für Rückfragen zu dem Gesamtkomplex „Corona“ steht Ihnen eine Hotline im Gesundheitsministerium unter 0681-501-4422 täglich von 7 bis 24 Uhr zur Verfügung. Das Bürgertelefon im Rathaus erreichen Sie täglich von 7 bis 17 Uhr unter der Rufnummer 06881-969-100. Alle Anfragen an die Gemeindeverwaltung gerne auch online: gemeinde@eppelborn.de

- Arztbesuche in Eppelborn
Hier haben mich Eppelborner Ärzte gebeten, dass Patienten bei Vorliegen grippeähnlicher Symptome nach Möglichkeit ihren Arztbesuch telefonisch ankündigen, um einen festen Termin zu vereinbaren. Dies auch, um mögliche Kontaktpersonen möglichst gering zu halten. Bitte beachten Sie dies!

Bitte beachten Sie im Eigeninteresse die Hygienevorschriften, um ein weiteres Ausbreiten des Virus zu verhindern und bleiben Sie gesund,

Ihr
Andreas Feld

 

Zusammenfassung:

  • Schließung sämtlicher Spielplätze
  • Unterstützung beim Einkaufen von Lebensmitteln
  • Arztbesuche in Eppelborn bei grippeähnlicher Symptomen
  • Stand Notbetreuung in den Kindergärten und Schulen
  • Schließung des Wertstoff- und Entsorgungshofes in Lebach
  • Hotline im Gesundheitsministerium