Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 14 / Gemeinde Eppelborn sorgt bei Vereinen für Entlastung versandt 2.4.2020 12.36 Uhr

Gemeinde Eppelborn sorgt bei Vereinen für Entlastung

Normalerweise ist das Vereinsleben in Eppelborn überaus rege, vom Kinderturnen bis zum Seniorensport bieten die Vereine ein umfangreiches Programm für ihre Mitglieder an und tragen zur Gesundheitsprävention bei. Doch seit dem 13. März 2020 sind in der Gemeinde die Sport- und Mehrzweckhallen aufgrund der Coronavirus-Pandemie gesperrt. Zur finanziellen Unterstützung der Vereine wollen wir unsere Vereine entlasten. Selbstverständlich berechnet die Gemeinde keine Gebühren für die nicht genutzten Zeiten in den Sporthallen.
Mietzahlungen laufen ausschließlich für dauerhaft angemietete Abstell- und Vereinsräume fort. Eine weitere finanzielle Unterstützung ist für die Vereine nach der Verabschiedung des Gemeindehaushaltes im April in Sicht. Wir werden die Zuschüsse zu konkret beantragten Projekten vergeben, damit die Vorstände Planungssicherheit bekommen und ihre Vorhaben realisieren können. Zudem setzt ich darauf, dass das Innenministerium sehr bald ein Förderprogramm für Vereine
vorstellen wird. Darüber werden wir die Vereine dann umgehend informieren. Die Vereinsarbeit ist für unsere Gemeinde von sehr großer Bedeutung. Vieles wäre ohne das Engagement der Ehrenamtlichen aus unseren Vereinen gar nicht möglich.