Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 37 / Aktion „Heimatshoppen“ startet am 11. September 2020

 

37_Heimatshoppen Logo.jpgAktion „Heimatshoppen“ startet am 11. September 2020

Heute startet die Aktion „Heimatshoppen“

Am heutigen Freitag ist es wieder soweit: Die Aktion Heimatshoppen startet in unserer Gemeinde. Rund 25 Betriebe nehmen aktiv an der Werbeaktion in Zusammenarbeit mit der IHK teil. Luftballons, Girlanden und  Einkaufstüten sind Werbeträger für ein besonderes Anliegen: „Kauf da, wo Du lebst“.  Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig eine funktionierende Nahversorgung vor der eigenen Haustür ist. Nutzen wir nun alle die Gelegenheit und besuchen unsere Geschäfte und Dienstleister. Sie laden mit Gewinnspielen und besonderen Aktionen ein. Entdecken Sie Eppelborn als Einkaufsort neu. Vielleicht treffen Sie unseren cleveren Einkaufsfuchs Shoppi. Zwei Wochen lang haben Sie Gelegenheit, das breite Angebotsspektrum unseres ortsansässigen Handels im Rahmen von Heimatshoppen zu entdecken. Ich wünsche allen Kundinnen und Kunden viel Spaß beim Shoppen und viel Glück bei den beiden Gewinnspielen mit zahlreichen, attraktiven  Preisen. Allen teilnehmenden Betrieben wünsche ich den erhofften Erfolg!

Ihr Bürgermeister
Dr. Andreas Feld

Die teilnehmenden Unternehmen zeigen eine breite Produktpalette

„Nie war der lokale Handel so wichtig wie aktuell. Die Corona-Krise hat uns gezeigt, wie wichtig eine gute Versorgung mit den Gütern des alltäglichen Lebens vor Ort ist“, erklärt Bürgermeister Andreas Feld vor dem Start der 4. Auflage der Aktion „Heimatshoppen“. Kurze Wege und direkte Ansprechpartner statt großer Einkaufszentren, das zeigt die landesweite Aktion Heimatshoppen in Zusammenarbeit mit der IHK Saarland, sind klare Vorteile des Einkaufens vor Ort.

Die gelben Luftballons und Wimpelketten, aber auch die Papiertaschen mit dem Logo, gehören zum Shoppen im Rahmen der Aktionswochen längst dazu. Schon ab diesem Freitag werden die ersten Kundinnen und Kunden mit den Papiertüten, die das Logo der Aktion „Heimatshoppen“ ziert, unterwegs sein.

Start des Aktionszeitraumes in Eppelborn ist an diesem Freitag, 11. September 2020. Dann wird auch der clevere Einkaufsfuchs „Shoppi“ in allen teilnehmenden Geschäften und Betrieben für gute Stimmung sorgen. Gemeinsam werden Bürgermeister Andreas Feld, Landrat Sören Meng und Wirtschaftsförderer Klaus Häusler gegen Mittag teilnehmende Unternehmen besuchen. Zwei Wochen lang laden die Gewerbetreibenden zu besonderen Aktionen ein. Gleich zwei Gewinnspiele versprechen zahlreiche attraktive Preise. Beim Bummeln lohnt es sich, in den Schaufenstern die Kronen, die von den Kindern des Katholischen Kinderhaus St. Josef gebastelt wurden, zu zählen. Aber auch die Bonushefte, die in den Geschäften erhältlich sind, zahlen sich aus. Hier gilt es Stempel zu sammeln und Umsatzkönigin oder Umsatzkönig von Eppelborn zu werden. Ein besonderes Highlight ist die Modenschau am Samstag, 12. September 2020, um 15 Uhr im big Eppel. Hier werden die neuen Trends für den Herbst vorgestellt. Es sind nur noch wenige Restkarten erhältlich.

„Ich freue mich über die sehr rege Teilnahme unserer Gewerbetreibenden. Sie erhalten die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Alle Bürgerinnen und Bürgern bitte ich, von diesem Angebot regen Gebrauch zu machen.

Unterstützen Sie unser heimisches Gewerbe!“ Bürgermeister Feld dankt den Gewerbetreibenden für die zahlreichen Gutscheine und Sachpreise, die die beiden Gewinnspiele in diesem Jahr sehr attraktiv machen.

 

Diese Unternehmen bieten während der Aktion Heimatshoppen besondere Angebote und/oder Gewinnspiele an: Besser Schlafen, Fotostudio Blende 8, Damenmode Fabrikverkauf Hesedenz, levoBank e.G., Imbisstro, Café Resch, der Schuh, Marien Apotheke Wild, Haarstudio Günter Schmitt, Tabak & More, Sparkasse Neunkirchen, Schuhhaus Backes, Schuhhaus Schröder, Kosmetik der Zukunft - Hannelore Endres, Villa Moda, Sebastian Apotheke, Wasgau Markt, Villa Vital Kosmetik, Pur Jeans and Fashion, CB Parfümerie, Eiscafé Venezia, Antonietta Coppola Haartiste Friseursalon, Orthopädie Schuhtechnik Bost, Stellwerk 13, Floristik Susanne Busch.

37_Wochenmarkt heimatshoppen.jpgAktion Heimatshoppen: Einladung zum Besuch des Eppelborner Wochenmarktes

Mit einem ansprechenden Produkt- und Warenangebot laden die Händler des Eppelborner Wochenmarktes auf den Marktplatz und in die angrenzenden Straßen auch in den aktuell schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie unter Einhaltung der entsprechenden Hygienevorgaben jeden Dienstag von 08.00 bis 12.00 Uhr zum Bummeln ein.

Das wechselnde Angebot reicht über den großen Obst- und Gemüsestand über leckere Fischspezialitäten, hochwertigen Textilien und Tischdecken, gesunden Honigprodukten, Schmuck- und Uhren bis hin zum Blumenverkauf.

„Verbinden Sie doch einfach Ihren nächsten Einkauf mit einem Bummel über den Dienstags-Wochenmarkt, einem Besuch der örtlichen Gastronomie und den lokalen Geschäften. Eppelborn hat eine Menge zu bieten“, sagt Bürgermeister Andreas Feld.

 

 37_Heimatshoppen .jpg

 

37_Heimatshoppen Tueten (Large).jpg