Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 40 / Erstes „Erbsesoppfeschd-to-go“ beim DRK Eppelborn e.V.

Erstes „Erbsesoppfeschd-to-go“ beim DRK Eppelborn e.V.

Schon seit dem Jahr 2006 trägt das Erbsesoppfeschd des DRK-Ortsvereins Eppelborn zur Finanzierung und Unterhaltung der Begegnungsstätte in der Schleidstraße bei. Und längst ist das Fest zur Tradition bei den Bürgerinnen und Bürgern in Eppelborn geworden. Normalerweise lädt das DRK Eppelborn unter dem Vorsitz von Jörg Leist zur leckeren Erbsensuppe im Frühjahr ein. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Fest in diesem Jahr zunächst einmal verschoben werden. Nun hatten die Verantwortlichen ein umfangreiches Hygienekonzept erarbeitet und die Premiere des  „Erbsesoppfeschd-to-go“ aus der Taufe gehoben. Mit Einbahnstraßenregelung durch das Gebäude, einem begrenzten Einlass von Gästen, Abstands- und Hygieneregeln und dem Hinweis, dass die Suppe nicht im DRK-Gebäude verzehrt werden darf, sorgten die Verantwortlichen dafür, dass die Bürgerinnen und Bürger die äußerst schmackhafte und selbstgekochte Suppe genießen konnten und trotz Corona etwas Geld in die Kasse des Ortsvereins kam. Vorbereitet hatte die stellvertretende DRK-Ortsverein Vorsitzende Claudia Schorr mit der Sozialdienstleiterin Renate Kleist und dem bewährten Team die gleiche Menge an Suppe und Kuchen wie in den Jahren zuvor. Dass das Angebot so gut ankommen würde und schon sehr bald sowohl Suppe als auch Kuchen „ausverkauft“ waren, damit hätte sie nicht gerechnet, erklärte Schorr. Unter den Gästen war in Vertretung des Bürgermeisters Andreas Feld der Erste Beigeordnete der Gemeinde, Christian Ney. „Ich begrüße es ausdrücklich, dass trotz Pandemie eine Möglichkeit gefunden wurde, das Erbesoppfeschd nicht ganz ausfallen zu lassen. Sowohl die Gäste als auch der Ortsverein profitieren davon, eine rundum gelungene Sache“, erklärte er.

40_Erbsesoppfeschd1 (Large).JPG

40_Erbsesoppfeschd2 (Large).JPG