Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Navigation

Sie sind hier: Startseite / Mein Eppelborn / Presse / Presse 2020 / KW 41 / Projektförderung „Saarland zum Selbermachen“ – Jetzt Ideen einreichen! Bürgerschaftliches Engagement und ehrenamtliche Projekte fördern!

Projektförderung „Saarland zum Selbermachen“ – Jetzt Ideen einreichen!
Bürgerschaftliches Engagement und ehrenamtliche Projekte fördern!

Das Erfolgsprojekt „Saarland zum Selbermachen“ geht in die 16. Runde. Die Landesregierung fördert im Rahmen der Aktion ehrenamtliche Projekte mit bis zu 3.000 Euro.
Viele Eppelbornerinnen und Eppelborner engagieren sich mit hohem, persönlichen Einsatz, guten Ideen und beispielhafter Kreativität - ohne Entgelt - in ihrer Freizeit für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger. Häufig sind es kleinere Projekte, wie die Instandsetzung von Sport-, Spiel- oder Freizeiteinrichtungen, die Instandsetzung von Denkmälern oder Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung des Ortsbildes.
Leider scheitern gute Ideen oftmals an der finanziellen Unterstützung. Seit dem Jahr 2013 bietet die Landesregierung im Rahmen des Programms „Saarland zum Selbermachen“ eine direkte und vor allem unbürokratische finanzielle Förderung ehrenamtlicher, gemeinwohlorientierter Vorhaben an. Nach dem gelungenen Abschluss der 15. Runde im ersten Halbjahr 2020 geht das Erfolgsprojekt nun in die nächste Runde. „Ich rufe in diesem Zusammenhang alle Bürgerinnen und Bürger in unserer Gemeinde auf, Projekte, denen die finanzielle Unterstützung fehlt,  beim Programm „Saarland zum Selbermachen“ anzumelden. Es ist eine sehr gute Sache, dass die Landesregierung das freiwillige und ehrenamtliche Engagement auf diese Weise fördert. Ich setze auf kreative Ideen und tolle Projekte für unsere Gemeinde“, erklärt Bürgermeister Andreas Feld.
Der Info-Flyer mit dem Antragsformular zum Programm „Saarland zum Selbermachen“ liegt im Rathaus aus. Den Flyer gibt es telefonisch unter (0681)501-1240 oder per E-Mail: saarlandgestalten@staatskanzlei.saarland.de
Alle weiteren Informationen gibt es unter www.ehrenamt.saarland.de 

41_Saarland zum Selbermachen.jpg

41_Saarland zum selbermachen2.jpg