Suche
Close this search box.

St. Martinsumzüge in der Gemeinde Eppelborn

Vergangenes Wochenende fanden in der Gemeinde Eppelborn zahlreiche Martinsumzüge statt. Am Freitag zogen in Bubach-Calmesweiler, Wiesbach, Humes und Eppelborn die Kinder mit ihren Laternen, angeführt vom St. Martin auf seinem Pferd, durch die Straßen. Am Samstag taten es ihnen die Kinder in Dirmingen und Hierscheid gleich und den Abschluss machte der St. Martin am Montag in Habach.

Es ist schön zu sehen, wie viele Familien sich den St. Martinsumzügen in der Gemeinde angeschlossen haben um im Anschluss dann noch gemeinsam am Martinsfeuer zu stehen, eine Martinsbrezel oder Rostwürstchen zu essen und sich zu unterhalten.

 

Die Martinsumzüge wären allerdings ohne das Zutun der vielen ehrenamtlich Engagierten und Freiwilligen nicht möglich. Neben den zahlreichen Feuerwehrleuten, die das Martinsfeuer in Schach halten, den Vereinen und ihren Mitgliedern, die für die Verpflegung sorgen ist es vor allem aber die Person auf dem Pferd, die als St. Martin verkleidet den Kindern ein Leuchten in die Augen zaubert. Ich danke an dieser Stelle allen Ortsvorstehern und Ortsräten unserer Gemeinde sowie den Helferinnen und Helfern vor Ort, dass ihr dazu beitragt diese schöne Tradition zu bewahren. 

 

Ihr Bürgermeister
Dr. Andreas Feld

Veröffentlicht am  17.11.2023
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner