Suche
Close this search box.

Verkehrsrechtliche Anordnung im Bereich der „Hierscheider Straße Nr. 4 – 6a“ (Ortsteil Dirmingen)

In 66571 Eppelborn, Ortsteil Dirmingen wird im Bereich der „Hierscheider Straße Nr. 4 – 6a“ gemäß §§ 44 und 45 der Straßenverkehrsordnung (StVO) in Verbindung mit
§ 7 Straßenverkehrszuständigkeitsgesetz (StVZustG) in den jeweils gültigen Fassungen ein eingeschränktes Halteverbot zunächst in mobiler Form und für den Zeitraum von 3 Monaten, mit folgenden Verkehrszeichen (VZ) angeordnet:

 

  • VZ 286-10 StVO (eingeschränktes Halteverbot, Anfang): gegenüber Anwesen „Hierscheider Straße 4“,
  • VZ 286-20 StVO (eingeschränktes Halteverbot, Ende): gegenüber Anwesen „Hierscheider Straße 6a“.

 

Des Weiteren wird das bestehende eingeschränkte Halteverbot im Bereich der Container (gegenüber Hierscheider Straße 6 – 8) bis zum Beginn der Brücke erweitert.

 

Die Anordnung tritt mit dem Aufstellen der Verkehrszeichen in Kraft.

 

Es ist weiterhin mit Fahrzeugen möglich vor den Containern zu halten und diese zu nutzen.

 

Eppelborn, 16.02.2024

DER BÜRGERMEISTER

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner