Kindertagesstätte Pusteblume Dirmingen

Aktuelle Informationen

Formulare und Upload

Zu diesen Zeiten betreuen wir Ihre Kinder

jeweils Montag bis Freitags:

Unser Leistungsangebot

Unser Leitbild

Der Kindergarten ist eine familienunterstützende/ – ergänzende Einrichtung. Er hat einen eigenen Bildungsauftrag. Die Impulse orientieren sich an den Bedürfnissen der     Kinder und ihren Familien. Im Kindergarten kann das Kind ein Stück Gemeinschaft erfahren, und wir wollen dem Kind helfen, verschiedene Lebensbereiche kennen zu     lernen. Das Kind wird in seiner Entwicklung zu einer eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit von uns unterstützt und begleitet. Wir wollen jedes Kind entsprechend seinen Begabungen und Fähigkeiten fördern, begleiten und unterstützen. Dabei hat das Spiel eine zentrale Bedeutung.

Schon der Name der Kindertagesstätte Pusteblume ist bewusst gewählt und aussagekräftig. So wie sich der Löwenzahl zur Pusteblume entwickelt, soll sich das Kind in unserer Kita entwickeln können. Die Pusteblume steht als Symbol für das Loslassen, sowie für die Veränderung. Doch ist sie auch ein Symbol des Neubeginns und ein Element der Natur.  

Grundsätzlich sehen wir jedes Kind als Individuum, welches in seinen Wünschen, Empfindungen, Ideen ernst genommen werden möchte. Daher ist es notwendig, flexibel auf die Bedürfnisse und Ideen der Kinder einzugehen. Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sie haben ihre eigene Sicht der Welt. Grundvoraussetzung für Bildungsfortschritte sind für uns die Beziehungen zum Kind: Ohne Beziehung findet kein Lernen statt. Dabei muss das Kind selbst aktiv sein dürfen (Ein Kind kann nicht Fahrrad fahren lernen, in dem es eine andere Person dabei beobachtet). Es muss eigenaktiv und freiwillig handeln können. Daher ist die Teilnahme an Angeboten grundsätzlich freiwillig, außer im letzten Kindergartenjahr, wenn der „Ernst des Lebens“ naht.

Auch Erwachsene können von und mit Kindern lernen. Daher wollen wir gemeinsam mit den Kindern auf die Reise gehen, auf die spannende Reise ins Leben.

Besonders wichtig ist uns dabei eine verlässliche, liebevolle,  sichere und wertschätzende Haltung dem Kind gegenüber. Jedes Kind wird in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen und wertgeschätzt.

Dies ist Grundvoraussetzung für alle Bildungsprozesse.

Dabei spielen weder Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Nationalität, Kultur oder Religion eine Rolle. Ebenso ist es für uns nicht von Bedeutung, welche individuelle Stärken und Schwächen ein Kind mitbringt. Auch Kinder mit aus der Norm fallenden Schwierigkeiten und Fähigkeiten werden in ihrer Persönlichkeit akzeptiert und gefördert. Die Integration aller Kinder, seien sie noch so unterschiedlich, sehen wir in großem Maße als unsere Aufgabe an.

Ziel unserer Einrichtung ist, den Kindern zu helfen, sich zu lebensbejahenden, selbstbewussten, emotional gefestigten Persönlichkeiten entwickeln zu können, sich in die soziale Gemeinschaft integrieren und sich darin behaupten zu können.

Was zeichnet die Kindertagesstätte Dirmingen besonders aus?

Kita-Gebühren der kommunalen Kitas

Der Gemeinderat Eppelborn hat die Gebühren für die Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Eppelborn wie folgt festgelegt:

Schließtage im Kindergartenjahr 2020

Kontakt

Böllingerstraße 6c
66571 Eppelborn-Dirmingen

Ansprechp. Claudia Schulz

Telefon: 06827 / 665 
E-Mail: Kita-Dirmingen@eppelborn.de

Dependance

Am Rotenberg 1
66571 Eppelborn – Dirmingen

Tel. 06827/8005531
Email: kita-rotenberg@eppelborn.de

 

Träger

Gemeinde Eppelborn
Rathausstr. 27
66571 Eppelborn

Telefon: 06881 / 96 91 24
E-Mail: kita-dirmingen@eppelborn.de

Ansprechpartner:
Heiko Girnus, Telefon: 06881 / 96 91 26

Aktuelle Informationen

Überblick